Online free sex textchat

Ich weiß auch, dass viele Chatseiten damit bewerben, dass der Webcamchat auch kostenlos sei, aber bei näherer Betrachtung merkt man relativ schnell, dass das nur zum Locken dienen soll.

Hier trifft der bekannte Spruch eben doch zu: Ohne Moos nix los.

Gleiches gilt für Zusätze wie „suche Bi Girls“ oder „will ficken“ und so weiter. Wenn ihr intimes, Fotos oder Links und dergleichen austauschen wollt, macht das bitte in privaten Unterhaltungen. Zuletzt: Beleidigt oder diffamiert keine anderen Chatter.

Online free sex textchat-31

Nun funktioniert zwar wieder alles wie gewohnt, Max hat mich aber in seinem Kommentar darauf hingewiesen, dass er den Sexchat aus der Schweiz trotzdem gern nutzen würde und ich schließe mich dem an, ist ja eine gute Idee.

Also habt ihr jetzt die Optionen, einfach beide zu nutzen, je nachdem woher ihr kommt, oder mit wem ihr gern chatten wollt.

Da dies ein moderiertes Portal ist, sind eben auch „Monitore“ und Admins unterwegs, deren Aufgabe es ist, Zuwiderhandlungen zu verhindern und zu sanktionieren.

Also achtet auf folgende elementare Grundregeln und alles wird gut!

Es gibt ja auch in der Schweiz eine Menge deutschsprachiger Leute ;-) und so könnt ihr euren nächsten Urlaub in der Schweiz gleich mit einem heißen Erlebnis veredeln.

Comments